Praxis für Ernährungsberatung Ilona Sassenberg
Praxis für ErnährungsberatungIlona Sassenberg

Erhöhte Blutzuckerwerte

(Diabetes mellitus Typ 2)

Diabetes mellitus beschreibt eine Erkrankung, bei der die Regulation des Blutzuckerspiegels nicht mehr richtig funktioniert. Dafür zuständig ist das von der Bauchspeicheldrüse produzierte Hormon Insulin.

Zum einen ist die Bildung des Insulins in der Bauchspeicheldrüse aus dem Gleichgewicht geraten. Zum anderen kommt die Erkrankung dadurch zustande, dass die Wirksamkeit des Insulins verringert ist. Es kommt zu einer sogenannten Insulinresistenz.

Durch diese verringerte Wirksamkeit kann der Blutzucker nicht mehr in die Muskulatur und das Fettgewebe aufgenommen werden, es kommt zu erhöhten Blutzuckerwerten.

Die Gründe für diese Insulinresistenz können genetisch bedingt sein, liegen aber häufig an einer ungesunden Ernährung in Verbindung mit Übergewicht sowie mangelnder Bewegung. 

Diabetes mellitus Typ 2 ist eine weit verbreitete Erkrankung, die auch als „Altersdiabetes“ bezeichnet wird. Grund dafür ist, dass vor allem ältere Menschen betroffen sind. Allerdings erkranken mittlerweile auch Erwachsene, Jugendliche und sogar Kinder immer häufiger.

 

Problematisch an einem zu hohen Blutzuckerspiegel ist, dass sich verschiedenste Folgeerkrankungen ausbilden können. Dazu zählen Schädigungen der Augen, der Nerven, der Füße und der Blutgefäße (Arteriosklerose). Dies wiederum kann Herzinfarkte und Schlaganfälle verursachen.

 

Vorteilhaft ist bei Diabetes Typ 2, im Unterschied zu Diabetes Typ 1, dass die Erkrankung durch eine gesunde und ausgewogene Ernährung und ausreichend sportliche Bewegung am Anfang gut behandelbar ist. Die Reduktion des Körpergewichts wirkt der Insulinresistenz positiv entgegen.

 

In meinen Praxen für Ernährungsberatung in Friedberg und in Gießen kann ich Ihnen mit meinem Wissen helfen, die Erkrankung wieder in den Griff zu bekommen!

 

Und übrigens: Eine Kostenerstattung durch die Krankenkassen ist möglich.

Praxis für Ernährungsberatung

Ilona Sassenberg

Schmidtstr. 8
61169 Friedberg (Hessen)

Tel: 0 60 31/ 67 52 362

und

Frankfurter Straße 265A

35398 Gießen

Tel: 0 6 41/ 320 77 403

Ich berate auch in Räumlichkeiten in Wetzlar

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Homepage-Titel