Praxis für Ernährungsberatung Ilona Sassenberg
Praxis für ErnährungsberatungIlona Sassenberg

Erhöhte Cholesterinwerte

Das Vorhandensein von Cholesterin ist für den Menschen lebensnotwendig, da es wichtige Aufgaben in unserem Stoffwechsel erfüllt. So ist Cholesterin der Ausgangsstoff für die körpereigene Produktion von Gallensäuren, Vitamin D sowie verschiedener Steroidhormone, wie zum Beispiel der weiblichen und männlichen Sexualhormone Östrogen und Testosteron.

 

Zu viel Cholesterin steigert jedoch das Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen. Denn unsere Körperzellen können nur einen gewissen Anteil an Cholesterin aufnehmen. Bei ungesunder Lebensweise, krankheitsbedingter Überproduktion oder mangelnder Aufnahmefähigkeit der Zellen verbleibt ein Teil des Cholesterins im Blutkreislauf. Dadurch kann sich das Cholesterin in den Blutgefäßen ablagern und eine Arterienverkalkung verursachen. Dies hat eine Verengung und schließlich den Verschluss der Blutgefäße zur Folge, was wiederum zu Durchblutungsstörungen, Herzinfarkten und Schlaganfällen führt.

Um alle lebensnotwendigen Funktionen zu garantieren, einer Erkrankung jedoch vorzubeugen, ist es wichtig, den Cholesteringehalt im Körper im Gleichgewicht zu halten.

 

Dabei helfe ich Ihnen mit einer kompetenten und auf Sie angepassten Ernährungsberatung in meinen Praxen für Ernährungsberatung in Friedberg und in Gießen.

 

Ein Hinweis für Sie: Die Möglichkeit einer Bezuschussung durch die Krankenkasse ist gegeben.

Praxis für Ernährungsberatung

Ilona Sassenberg

Schmidtstr. 8
61169 Friedberg (Hessen)

Tel: 0 60 31/ 67 52 362

und

Frankfurter Straße 265A

35398 Gießen

Tel: 0 6 41/ 320 77 403

Ich berate auch in Räumlichkeiten in Wetzlar

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Homepage-Titel